Anna ananda

du bist wertvoll

und daran möchte ich dich erinnern! ♥

blume
Back to yourself

Yogaretreat in Bali

Erlebe das ultimative Yoga-Retreat inmitten der paradiesischen Schönheit Balis – ein unvergessliches Abenteuer für Körper und Seele erwartet dich im Januar 2025! 1 LEZTER PLATZ NOCH OFFEN- dann nur mehr Warteliste.

19. - 21. Juli 2024

OPENair festival

3 Tage Yoga, Achtsamkeit, Tanz, Live Musik, Bewegung, Vorträge, Workshops, Shows, Märkte und und und …  der magische Festplatz in Vöran, Südtirol kann es kaum erwarten dich 3 Tage lang zu verzaubern…19. – 21. Juli 2024 – save the date!

Four Seasons Yoga | Chiang Mai, Thailand

teachertraining 200 Hr

Du möchtest selbst Yogalehrer*in werden und ein ganzes Monat lang in die wunderbare und magische Yogawelt eintauchen? Komm mit nach Thailand diesen Juni und gib deinem Leben eine neue Richtung.

Hey und schön, dass du da bist 🙂

Heimkehren – ankommen – atmen. Sich neu, anders, wieder kennenlernen. Durch die Bewegung fließen, innehalten, wahrnehmen – den eigenen Körper spüren, entdecken, erkunden. Sich für jeden Körperbereich öffnen, Bewusstsein zurück in jede Zelle bringen. Die eigene Kraft, die eigene Flexibilität, die eigene Sanftheit – viel zu lange im Verborgenen, darf nun alles was dich ausmacht wieder nach oben kommen – aufblühen. Sich selbst spüren, entdecken, erkunden, die eigenen Gedanken beobachten, den eigenen Gefühlen Raum geben. Die eigenen Bedürfnisse erkennen, respektieren und dafür einstehen. Das Herz öffnen für Träume, Wünsche, Ziele und Visionen. Zu sich stehen, mit allem was dazu gehört. Jetzt, hier, in diesem Moment. Dankbarkeit und (Selbst- ) Liebe neu definieren – Vertrauen und Zuversicht in einen neuen Fluss bringen. Wie die eigene Atmung – ein und aus, unbeständig und unaufhaltsam. Sich immer verändern, mal schnell, mal langsam, mal flach und mal tief und bewusst und trotzdem im Wesenskern unveränderlich: ein – und aus. Dein ganzes Leben lang: in perfekter Harmonie, in perfekter Balance, im perfekten Ausgleich.Einatmen, aufnehmen, beginnen – Ausatmen, loslassen, beenden. Den eigenen Atem als Vorbild, zurück zu dieser Balance. Von Bewegung in den Stillstand, vom Lärm in die Ruhe und von Kraft zur Sanftheit. Dort angekommen auch wieder zurück. Während das eigene Herz den Weg weist und der eigene Atem uns in unserer Mitte hält. Fließen wir von Höhen zu Tiefen zu Höhen zurück. Zelebrieren und feiern den Moment, das Jetzt und Hier. In unserem Leben und auf unserer Matte. Das ist Yoga.

Alles Liebe,

Anna Ananda

"Lächle in die Welt und die Welt lächelt zurück."

Chinesische Weisheit

mehr yogische Neuigkeiten?

Hier kannst du dich zu meinem Newsletter anmelden. Für Infos, Tipps & Tricks, sowie alle Neuigkeiten bezüglich Events & Kurse. Ich freue mich auf dich.

Subscription Form (#5)